Der Wert des S&P 500-Index wird aktuell mit 3146.25 Punkten angegeben (Stand 15:31 Uhr) und ist damit beinahe gleich (0 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im S&P 500 liegt derzeit bei 102 Prozent (durchschnittlich), die Stimmung ist neutral. Welche Wertpapiere ziehen die meiste Aufmerksamkeit auf sich und welche Stimmung herrscht für diese vor?

An der Börse wird aktuell vor allem über drei Aktien heiß diskutiert: Chevron, Phillips und Charter Communications, wie eine automatisierte Stimmungsanalyse der bedeutendsten amerikanischen Online-Foren ergab.

Schauen wir uns zunächst Chevron genauer an. Am vergangenen Handelstag wurde im Internet in düsterer Stimmung über Chevron diskutiert, was die Trendsignal-KI dazu veranlasste, der Aktie ein 'Bearish'-Signal zuzuordnen (erwartete Intraday-Veränderung: -0.6 Prozent, Trefferquote ähnlicher Signale in der Vergangenheit: 55.8 Prozent). Für Chevron liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 3236 Prozent. Die Aktie notiert derzeit mit 109.64 USD deutlich im Minus (-1.58 Prozent).

Nächste Aktie in unserer Analyse ist Phillips. Für Phillips liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 2206 Prozent. Der KI-Algorithmus hat in den vergangenen Stunden erkannt, dass in den wichtigsten Online-Foren aktuell überaus positiv zu Phillips diskutiert wurde. In der Vergangenheit war eine solch gute Stimmung der Anleger zu Aktie Phillips ein klares Zeichen für steigende Kurse; dementsprechend liegt hier ein 'Bullish'-Signal vor (Prognose +0.8 Prozent im Tagesverlauf, Trefferquote 55.9 Prozent in der Vergangenheit). Die Aktie notiert derzeit mit 94.51 USD deutlich im Minus (-1.97 Prozent).

Zum Schluss Charter Communications: Da die Stimmung in den Online-Beiträgen zu Charter Communications in den vergangenen 24 Stunden in deutlicher Mehrheit negativ war, hat der KI-Algorithmus am heutigen Tag ein 'Bearish'-Signal für die Aktie generiert (Prognose -0.7 Prozent am aktuellen Handelstag). Bei ähnlichen Stimmungsmustern hatte dieser Signaltyp in der Vergangenheit eine Erfolgswahrscheinlichkeit von 62.2 Prozent. Für Charter Communications liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 1826 Prozent. Die Aktie notiert derzeit mit 499.36 USD deutlich im Plus (+1.29 Prozent).

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: Finanztrends.info