Bestandskunden müssen aber ihr Kontomodell wechseln, um monatliche Grundgebühren zu vermeiden und auch auf einige Leistungen verzichten.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: Finanzbusiness.de