Bei der Commerzbank ISIN: DE000CBK1001 geht auf einmal wieder so richtig die Post ab. Nach einem Hoch bei 5,958 Euro im Januar hatte sich die Aktie wieder nach unten bewegt und das Tief wurde am 11. Februar mit einem Kurs von 5,00 Euro notiert. Mit einem positiven Kommentar von einem Analysten, der ein Kursziel von 7,10 Euro für die Commerzbank-Aktie genannt hat, ging es nach der ersten Gegenwehr schnell wieder bergauf. Eine Trading-Chance ...

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: RuMaS.de