In dieser Ausgabe geht es um das Coronavirus und die Aktien von Tesla, Samsung SDI, BYD, Varta, Amazon, Alphabet und iQiyi.

Das Coronavirus hält auch die Börsen weiterhin in Atem. Aber es gibt neue Zahlen, die darauf hindeuten, dass sich die Situation zumindest etwas entspannt.

Tesla ist weiter nicht zu bremsen. Im Gegenteil, der Anstieg wird immer steiler, ja geradezu exponentiell. Am Montag haben vor allem neue Kursziele für Furore gesorgt, die alles Bisherige in den Schatten stellen. Sind diese Ziele realistisch? Ist der aktuelle Aktienkurs realistisch?

Darüber hinaus geht es in der neuen Ausgabe von Maydorns Meinung um gute Nachrichten aus der Batteriebranche, von denen Samsung SDI und BYD profitieren, um die Leerverkaufs-Attacken auf Varta, die jüngsten Zahlen von Amazon und Alphabet und um iQiyi, das chinesische Pendant zu Netflix.

Maydorns Meinung gibt es auch als täglichen Newsletter. Wenn Sie auch von Montag bis Donnerstag über spannende Börsenthemen und aussichtsreiche Aktien auf dem Laufenden bleiben wollen, tragen Sie sich einfach auf http://www.maydorns-meinung.de in den Verteiler ein.