Branchenvergleich Aktienkurs: Covestro erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -11,73 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Chemikalien“-Branche sind im Durchschnitt um -9,68 Prozent gefallen, was eine Underperformance von -2,05 Prozent im Branchenvergleich für Covestro bedeutet. Der „Materialien“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von -9,68 Prozent im letzten Jahr. Covestro lag 2,05 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die ähnliche Rendite im Branchen- und Sektorvergleich führt zu einem „Hold“-Rating in dieser Kategorie.

Fundamental: Die Aktie von Covestro gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 12,15 insgesamt 70 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment „Chemikalien“, der 40,05 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung „Buy“.

Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Covestro konnte in den vergangenen vier Wochen eine Verschlechterung des Stimmungsbildes verzeichnet werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem „Sell“. Bei der Kommunikationsfrequenz konnte eine leichte Reduktion registriert werden. D. h. in den letzten Wochen wurde weniger über das Unternehmen gesprochen. Insgesamt erhält Covestro auf dieser Stufe daher eine „Sell“-Rating.

Analysteneinschätzung: Covestro erhielt in den vergangenen zwölf Monaten insgesamt 19 Analystenbewertungen.Die durchschnittliche Bewertung des Wertpapiers ist dabei „Hold“ und setzt sich aus 8 „Buy“-, 7 „Hold“- und 4 „Sell“-Meinungen zusammen. Kürzerfristig ergibt sich dieses Bild: Innerhalb eines Monats liegen 7 Buy, 4 Hold, 1 Sell-Einschätzungen vor. Damit aber ist die Aktie zuletzt mit einem „Buy“ zu bewerten. Aufgrund des Durchschnitts der Kursprognose von (45,61 EUR für das Wertpapier ergibt sich ein Aufwärtspotential von 15,15 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 39,61 EUR), folgt man der Meinung der Analysten. Dies stellt also eine „Buy“-Empfehlung dar. Covestro erhält für diesen Abschnitt in Summe damit eine „Buy“-Bewertung.

Video-Analyse zur Covestro Aktie:

Jetzt den vollständigen Artikel lesen