Mit dem gegebenen Kursausbruch bietet sich zunächst weiterer Spielraum bis 116,80 USD, bevor an dieser Hürde ein Rücksetzer möglich wird. Schafft Brent den Anstieg über diese Hürde, könnten auch wieder 120,49 USD und später 126,40 USD erreichbar werden.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: BNP Paribas