Weitere Abgaben sind bei Brent möglich. Spielraum bietet sich zunächst bis in den Bereich 80,70-80,18 USD.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: BNP Paribas