Ich wünsche Ihnen einen schönen guten Morgen. Gestern Abend veröffentlichte Aves One die vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2020. Darauf habe ich gewartet – denn zum einen bin ich Eisenbahn-Liebhaber, und zum anderen finde ich das Unternehmen grundsätzlich sehr interessant.

Denn deren Geschäftsfeld ist, vereinfacht gesagt:

Sie kaufen Eisenbahn-Waggons – und halten dann die Hand auf und kassieren, weil sie diese vermieten. [...]


Quelle: Finanztrends.de

Jetzt den vollständigen Artikel lesen