Das Dreieck dürfte hier tendenziell eher eine Fortsetzungsformation im Abwärtstrend als eine Bodenformation sein. Daher könnte die Aktie am Widerstandsbereich um 5,47-5,49 EUR nach unten abdrehen und zunächst bis ca. 5,10-5,15 EUR abfallen.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: BNP Paribas