Die Intel-Aktie könnte in den nächsten Tagen und Wochen weiter unter Druck stehen. Von einem Boden ist nichts zu sehen. Mittelfristig sind Abgaben in den Bereich 25,50-24,76 USD möglich.


Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: BNP Paribas