Der DAX ist aus meiner Sicht für heute am Besten so zu interpretieren, dass er dazu neigt, ein weiteres Mal bis ca. 13.562/13.557 zu fallen. Ob der Index dabei zuvor nochmal bis 13.680/13.690 oder 13.745/13.750 steigt ist unerheblich und ändert nichts an der vorgegebenen Route zu 13.562/13.557.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: BNP Paribas