Erstes Ziel ist heute das "island Gap" bei 15.477. Viel wichtiger sind aber 2 andere Signallinien. Heute geht es um 2 weitere DAX Signallinien bei 15.430 und 15.467. Können der "EMA50" und der "Ichimoku-Kijun" (im Chart jeweils blau) per Tagesschluss bei 15.430/15.467 überbrückt werden, so stabilisiert sich das DAX Chartbild weiter.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: BNP Paribas