Die Doppelkerzenkombination legt für heute fallende DAX Notierungen nah, zum Beispiel für Ziele bei 13.740 oder 13.600/13.650. Die DAX Vorbörse zeigt sich indes aktuell höher als gestern, bei 14.070, und bestätigt die aufgestellte These noch nicht.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: BNP Paribas