Es bietet sich die Chance, oberhalb der 1.611 USD einen größeren Boden auszubilden. Zunächst wäre dafür jedoch der Ausbruch über 1.676 USD sowie den Abwärtstrend nötig.


Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: BNP Paribas