Nachdem der steile Aufwärtstrend der Vorwochen nicht gehalten werden konnte, besteht die Gefahr, erneut nach unten abzurutschen. Ausgehend von der Hürde bei 1.787 USD könnte ein Rücklauf bis 1.751 USD folgen, bevor dort die Bullen im Vorteil wären.


Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: BNP Paribas