Die Bullen müssen jetzt schon um den Erhalt des Aufwärtstrends kämpfen, denn ein Bruch der nahen Unterstützung bei 1.032 USD würde ein kurzfristiges Verkaufssignal auslösen. Die Folge wäre eine Korrekturausweitung bis 988 und 974 USD.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: BNP Paribas