Durch den Rückfall in die Seitwärtsbewegung muss sich nun zunächst neu orientiert werden. Erfreulich ist zunächst die erneute Verteidigung des Supports bei 1,0155 USD, allerdings werfen die gestrigen Abschläge weiterhin ihren Schatten.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: BNP Paribas