Die Ausgangslage in Bezug auf die charttechnischen Marken ist unverändert, das Momentum liegt aber nun wieder auf Seiten der Käufer. Oberhalb des Hochs bei 32.972 Punkten dürfte sich die Rally in Richtung EMA200 bei 33.163 Punkten bzw. 33.272 Punkte ausdehnen.


Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: BNP Paribas