Der Index hat die 12.500-Punkte-Marke verloren und diese Linie muss schnell zurückerobert werden. Wird die psychologisch wichtige Marke nachhaltig nach unten verlassen, drohen weitere Verluste. In unserer Stellungnahme an die Abonnenten des Express-Service vom 22. Juli hatten wir unsere Meinung zum DAX wie folgt formuliert:

„Eine Glaskugel besitzen wir alle nicht, was eine Prognose in der Tat erschwert. Nach oben sind nach unserer Mei...

Jetzt den vollständigen Artikel lesen