FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax dürfte zum Wochenauftakt mit einem moderaten Plus seine jüngsten Gewinne ausbauen. Etwas mehr als zwei Stunden vor dem Xetra-Start taxierte der Broker IG den deutschen Leitindex 0,17 Prozent höher auf 15 426 Punkte. Das vor drei Wochen erreichte Rekordhoch bei knapp über 15 500 Punkten ist damit in Reichweite.

Am Freitag hatte nach einem enttäuschenden US-Arbeitsmarktbericht die Furcht der Anleger vor steigenden Zinsen merklich abgenommen und den Dax wieder kräftig nach oben getrieben. Von seinem Zwischentief Mitte der Vorwoche hat er sich schon wieder um rund vier Prozent erholt./ajx/zb