FRANKFURT (dpa-AFX) - Mit deutlichen Gewinnen dürfte der Dax am Mittwoch in den Handel starten. Der Broker IG taxierte den Leitindex rund zweieinhalb Stunden vor Handelsbeginn gut ein Prozent höher auf 14 067 Punkte.

Am Wochenhoch von 14 217 Punkten schien er den Abwärtstrend kurzzeitig geknackt zu haben, und auch die 50-Tage-Linie war überwunden. Letztlich war es ihm aber wie bereits in der Vorwoche nicht gelungen, die Kursgewinne zu halten.

An der Wall Street agieren die Anleger in Sichtweite jüngster Jahrestiefs weiter sehr vorsichtig. Nach dem europäischen Handelsende stabilisierten sich die Kurse an der zuvor noch schwächeren Nasdaq-Börse aber immerhin etwas. Der Leitindex Dow Jones schaffte sogar den Dreh leicht ins Plus./ag/jha/