FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach seiner Aufholjagd am Vortag dürfte der Dax am Freitag seine Erholung zunächst fortsetzen. Der Broker IG taxierte den Leitindex zwei Stunden vor der Eröffnung mit plus 0,62 Prozent auf 15 294 Punkte. Auf Wochensicht bedeutet dies aktuell ein Minus von rund 0,7 Prozent.

Am Donnerstag war der Dax zunächst belastet von Inflationssorgen auf ein Tief seit Ende März gerutscht, hatte sich aber im Verlauf rasch davon erholt. Schützenhilfe kam einmal mehr von der Wall Street. Mitglieder der US-Notenbank Fed betonten erneut, die vom Hochfahren der Wirtschaft ausgelöste Inflation sei nur vorübergehender Natur. Dies beruhigt die Anleger vor dem Wochenende./ajx/stk