FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach Auffassung der UBS kommt im Dax <DE0008469008> der Marke von 11 500 Punkten an diesem Freitag eine besondere Bedeutung zu. Sollte der deutsche Leitindex über diesem Stand ins Wochenende gehen, dürfte die Korrekturbewegung ein Ende finden, schrieben die Charttechnik Experten der schweizerischen Großbank in einem Kommentar am Freitag.

Sie verwiesen darauf, dass im Wochenchart der Index aktuell knapp unter der exponentiellen 200-Tage-Durchschnittslinie notiere. "Ein Wochenschlusskurs darüber würde reichen, damit diese wichtige Linie auf Wochenschlusskurs-Basis nicht verletzt wird", so die Analysten.

Unterhalb von 11 500 Punkten hätten im Dax laut der UBS die Bären die Vorteile./ajx/mis