Die im Deutschen Derivate Verband (DDV) vertretenen 15 Emittenten strukturierter Wertpapiere haben sich auf einheitliche Produkt- und Transparenzstandards für nachhaltige strukturierte Wertpapiere verständigt. Sie sind im DDV Nachhaltigkeits-Kodex festgelegt, den der Verband heute vorgelegt hat.

Immer mehr private Anlegerinnen und Anleger wollen ihr Geld nachhaltig investieren. Bildquelle: Pixabay / PIX1861

„Immer mehr private Anlegerinnen und Anleger wollen ihr Geld nachhaltig investieren. Unser Ziel ist es, dass ihnen für ihre individuellen Anlagestrategien eine Vielfalt von nachhaltigen strukturierten Wertpapieren zur Verfügung steht.

Der DDV Nachhaltigkeits-Kodex zielt darauf ab, Transparenz und Verlässlichkeit bei nachhaltigen Investments in strukturierte Wertpapiere zu geben und so Vertrauen im Markt zu schaffen“, so Dr. Henning Bergmann, geschäftsführender Vorstand des DDV.

Bildquelle: Pressefoto Deutsche Börse AG

The post DDV führt Nachhaltigkeits-Kodex ein first appeared on marktEINBLICKE.

© 2021 marktEINBLICKE

Jetzt den vollständigen Artikel lesen