Kryptowährungen sollen schärfer reguliert werden, wie eine Kleine Anfrage der FDP aus dem Deutschen Bundestag zeigt. Damit will die Regierung die Geldwäsche-Prävention stärken. In der Branche könnte der Schritt aber zu Abwanderungstendenzen führen.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: Finanzbusiness.de