Ausgewählte Nachrichten des heutigen Tages im Überblick

Börse
Dax geht etwas die Puste aus
Der deutsche Aktienmarkt hat sich nach dem klaren Plus zur Wochenmitte am Donnerstag behauptet. Der Dax konnte seine soliden Anfangsgewinne nicht halten und notierte gegen Mittag 0,11 Prozent im Minus bei 13 686 Punkten. weiterlesen

Politik
Scholz gegen Verbot von Touristenvisa für Russen
Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hat sich gegen ein Verbot von Touristenvisa für Russen ausgesprochen. „Das ist Putins Krieg, und deshalb tue ich mich mit diesem Gedanken sehr schwer“, sagte Scholz am Donnerstag vor Journalisten in Berlin. weiterlesen


-Anzeige-

  Empfehlung   
Smart-Hebel-Trading-Dienst
Die Nr. 1 in Deutschland +Österreich + Schweiz! Die besten Hebelscheine für Ihr Depot  Depot-Kontoauszug HIER anschauen


Rohstoffe
Opec senkt Ausblick für globale Wirtschaft und Öl-Nachfrage
Der weltweite Bedarf an Erdöl wird laut dem Produzenten-Verband Opec dieses Jahr etwas geringer ausfallen als erwartet. Die in Wien ansässige Organisation erdölexportierender Länder (Opec) geht in ihrem jüngsten Marktbericht davon aus, dass die Weltwirtschaft dieses Jahr lediglich um 3,1 Prozent wachsen wird – 0,4 Prozentpunkte weniger als in der vorigen Prognose im Juli. weiterlesen

Medien
Disney holt mit Streaming-Diensten Netflix ein
Disney hat mit seinen Streaming-Angeboten den langjährigen Marktführer Netflix eingeholt. Die Dienste Disney+, Hulu und ESPN+ kamen im vergangenen Quartal zusammen auf rund 221 Millionen Abo-Kunden. weiterlesen


-Anzeige-


Mobilität
Mehr Bahn-Reisen in ländlichen Tourismusregionen durch 9-Euro-Ticket
Das Anfang Juni eingeführte 9-Euro-Ticket scheint vor allem den Ausflugstourismus mit der Bahn in ländlichen Regionen anzukurbeln. Nach einer Sonderauswertung des Statistischen Bundesamtes lagen Reisen mit der Bahn im Juni und Juli ab 30 Kilometern in ländlichen Tourismusgebieten im Schnitt um 80 Prozent höher als in den Vergleichsmonaten der Vor-Coronazeit 2019. weiterlesen

Unternehmen
Bilfinger verdient deutlich mehr – Prognosen bestätigt
Eine gute Nachfrage vor allem aufgrund höherer Energiekosten hat dem Industriedienstleister Bilfinger im zweiten Quartal Auftrieb gegeben. Umsatz und Ergebnisse stiegen deutlich. Die Jahresziele für das Gesamtjahr bestätigte Unternehmenschef Thomas Schulz in einer Telefonkonferenz am Donnerstag. weiterlesen

Rohstoffe
Vattenfall erhöht Strompreise ab Oktober um fast 13 Prozent
Vattenfall-Stromkunden in Berlin müssen sich ab Oktober auf höhere Preise einstellen: Der Versorger erhöht mit Verweis unter anderem auf die deutlich gestiegenen Beschaffungskosten die Tarife, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte. weiterlesen

Artikel im Fokus

Nel ASA, Plug Power, Ballard Power: Quartalzahlen enttäuschen!

Deutsche Bank – Zündet die nächste Rallystufe? Commerzbank – Das darf nicht passieren!

Adobe – Kursrally nimmt Fahrt auf! Applied Materials – Nun aber!

TUI und Deutsche Lufthansa – Zahlen da. Kommt nun das Comeback der Aktien?

Heidelberger Druckmaschinen-Aktie im Kursfeuerwerk

Evotec Aktie bricht um 12 Prozent ein! Morgan Stanley schockt!