CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Deutsche Anleihen starten mit leichten Verlusten

09:15 Uhr 26.03.2019

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen haben am Dienstag zu Handelsstart etwas nachgegeben. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future fiel am Morgen um 0,1 Prozent auf 165,66 Punkte. Zehnjährige Bundesanleihen rentierten weiter negativ mit minus 0,021 Prozent.

Konjunkturdaten aus Frankreich lösten am Morgen keine Bewegung aus. Am Nachmittag werden einige Immobiliendaten aus den USA erwartet. Es äußern sich zudem einige hochrangige Vertreter der amerikanischen Notenbank Fed./elm/bgf/jha/

Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
In immer mehr Städten drohen Diesel-Fahrverbote. Die Autoindustrie verspricht saubere Motoren. Würden Sie sich noch einen Diesel kaufen?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen

 
Keine Diskussionsbeiträge vorhanden!