Auf einer Branchenkonferenz kündigt Deutsche-Bank-Chef Christian Sewing weitere Investitionen in die Geldwäsche-Prävention an. Erst kürzlich hatte das Institut nach einem Rüffel der BaFin Spitzenpersonal ausgetauscht.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: Finanzbusiness.de