Der Anteilsschein der Deutschen Beteiligungs AG (Deutsche Beteiligungs AG-Aktie) notiert am Montag etwas fester. Das Wertpapier notiert gegenwärtig bei 32,10 Euro.

Freuen können sich gegenwärtig die Aktionäre der Deutschen Beteiligungs AG: Die Aktie weist zur Stunde ein Kursplus von 0,47 Prozent auf. Gegenüber dem Schlusskurs vom vorigen Handelstag gewann das Papier 15 Cent hinzu. Das Wertpapier kostet derzeit 32,10 Euro. Mit dem heutigen Kursgewinn kommt die Deutsche Beteiligungs Aktie ihrem bisherigen Allzeithoch näher. Dieses datiert vom 19. Januar 2018 und beträgt 52,30 Euro. Bis zu diesem Kurs müsste die Aktie aktuell noch 62,93 Prozent zulegen.

So sehen Analysten die Deutsche Beteiligungs Aktie

Der Anteilsschein der Deutschen Beteiligungs AG wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für Deutsche Beteiligungs AG (DBAG) nach dem jüngsten Kapitalmarkttag auf "Buy" mit einem Kursziel von 40 Euro belassen. Während der Veranstaltung der Beteiligungsgesellschaft sei der Weg zu den Zielen bis 2023 glaubwürdig dargestellt worden, schrieb Analyst Tom Mills in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die aktuelle Bewertung eröffne eine attraktive Einstiegsgelegenheit. Bis zum Kursziel geben es fast 30 Prozent Potenzial.