Im vergangenen Jahr wurden Anteilsscheine für 49 Mrd. Euro gekauft. Das sind 160 Prozent mehr als 2019. Gleichwohl setzten vorsichtige Sparer immer noch auf Bargeld. Das Sparvolumen erreichte einen neuen Rekordwert von 61 Mrd. Euro.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: Finanzbusiness.de