Auch neue Bewertungen von JP Morgan Chase & Co. und der Credit Suisse Group waren sicher ein Beitrag dazu, dass es bei der Telekom-Aktie ISIN: DE0005557508 nach dem steilen Kursanstieg Anfang März nicht zu größeren Gewinnmitnahmen kam. Die Gesamtbewertung mit 14 x kaufen und 1 x halten ist überragend und die letzten Kursziele liegen im Bereich zwischen 19,00 Euro und 24,60 Euro. Charttechnisch gesehen hat sich die Aktie aus der mehrmona...

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: RuMaS.de