Die Telekom-Aktie SIN: DE0005557508 prallte am Montag an der 100-Tage-Linie nach oben ab. Zunächst gelang der Anstieg bis auf 15,14 Euro, aber am Ende des Tages waren die Bären in der Mehrzahl und drückten den Kurs wieder nach unten. Am Mittwoch waren dann mehr Käufer als Verkäufer unterwegs und drückten den Kurs in der Spitze um mehr als 2 Prozent nach oben. Jetzt kann man auf einen technischen Ausbruch über den Widerstand wetten und sollt...

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: RuMaS.de