WIESBADEN (dpa-AFX) - Die deutsche Wirtschaft ist trotz der Einführung erneuter Corona-Beschränkungen zum Jahresende leicht gewachsen. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) legte im vierten Quartal 2020 gegenüber dem Vorquartal um 0,1 Prozent zu, wie das Statistische Bundesamt am Freitag anhand vorläufiger Daten mitteilte. Analysten hatten im Schnitt eine Stagnation erwartet./mar/DP/jha