DGAP-Ad-hoc: Adler Group S.A. / Schlagwort(e): Sonstiges
Adler Group S.A.: Zwischenstand der umfassenden Prüfung durch KPMG Forensic

10.03.2022 / 19:45 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Veröffentlichung einer Mitteilung nach Art. 17 Abs. 1 Marktmissbrauchs-Verordnung (Verordnung (EU) Nr. 596/2014)

Luxemburg, 10. März 2022 - Die ADLER Group S.A. ("ADLER") gibt bekannt, dass KPMG Forensic der Gesellschaft einen Zwischenstand der umfassenden Prüfung der Vorwürfe eines Leerverkäufers mitgeteilt hat. Die Untersuchung wird fortgesetzt.

KPMG kann die Vorwürfe in Bezug auf Transaktionen mit und Einflussnahme auf ADLER durch mutmaßlich nahestehende Personen wegen der derzeit verfügbaren Daten nicht widerlegen.

Die Vorwürfe zur Werthaltigkeit des Wohnimmobilienportfolios der ADLER wurden sämtlich widerlegt. Die Vorwürfe zum Entwicklungsportfolio konnten bislang nur teilweise widerlegt werden. Wertdifferenzen beim Entwicklungsportfolio werden gemeinsam weiter untersucht.

Die Loan-to-Value (LtV)-Berechnungen von KPMG auf Basis der in den jeweiligen Finanzberichten veröffentlichten Bilanzdaten zu den jeweiligen Quartalsenden der Jahre 2019 und 2020 gemäß Anleihebedingungen führten nicht zu der vorgeworfenen Überschreitung der in den Anleihebedingungen festgelegten LtV-Schwellenwerte. Diese Berechnungen werden im Hinblick auf verschiedene Szenarien weiter verfeinert.

Mitteilende Person:
Mario Groß
+49 30 403 907 861
m.gross@adler-group.com

Großherzogtum Luxemburg, 10. März 2022

ADLER Group S.A.
Verwaltungsrat


10.03.2022 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Adler Group S.A.
1B Heienhaff
1736 Senningerberg
Luxemburg
Telefon: +352 278 456 710
Fax: +352 203 015 00
E-Mail: investorrelations@adler-group.com
Internet: www.adler-group.com
ISIN: LU1250154413
WKN: A14U78
Indizes: SDAX, FTSE EPRA/NAREIT Global Index, FTSE EPRA/NAREIT Developed Europe Index, FTSE EPRA/NAREIT Germany Index
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; London, Börse Luxemburg, SIX
EQS News ID: 1299985

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1299985  10.03.2022 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1299985&application_name=news&site_id=boersennews