DGAP-Ad-hoc: Coreo AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung/Immobilien
Coreo AG schließt Kapitalerhöhung erfolgreich ab

12.05.2022 / 16:06 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Insiderinformation gem. Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 (Ad hoc-Mitteilung)

Coreo AG schließt Kapitalerhöhung erfolgreich ab

Frankfurt am Main – 12. Mai 2022 – Die Coreo AG hat die am 19. April 2022 beschlossene Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital erfolgreich abgeschlossen. Insgesamt wurden 5.011.560 neue Aktien zu einem Preis von 1,10 Euro je Aktie bei Bezugsrechtsaktionären und institutionellen Investoren platziert. Der Nettoemissionserlös aus der Kapitalerhöhung soll u.a. zur Finanzierung weiterer Immobilienkäufe genutzt werden.

Die neuen Aktien sind für das Geschäftsjahr 2021 voll gewinnanteilsberechtigt.

Ende der ADHOC
 

Über die Coreo AG
Die Coreo AG mit Sitz in Frankfurt am Main ist ein auf deutsche Gewerbe- und Wohnimmobilien fokussiertes und dynamisch wachsendes Immobilienunternehmen. Investitionen erfolgen in Immobilien mit erheblichem Wertsteigerungspotenzial bei bestehendem Entwicklungsbedarf, bevorzugt in Mittelzentren. Ziel ist der Aufbau eines effizient bewirtschafteten, renditestarken Immobilienportfolios.

Kontakt:
Coreo AG
Andrea Glaab
Investor Relations
Grüneburgweg 18
D-60322 Frankfurt a. M.
ir@coreo.de
T: +49 (0) 69-21 93 96-0

12.05.2022 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Coreo AG
Grüneburgweg 18
60322 Frankfurt am Main
Deutschland
Telefon: +49 69 2193 96-0
Fax: +49 69 2193 96-150
E-Mail: ir@coreo.de
Internet: www.coreo.de
ISIN: DE000A0B9VV6
WKN: A0B9VV
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1351297

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1351297  12.05.2022 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1351297&application_name=news&site_id=boersennews