DGAP-Ad-hoc: Nabaltec AG / Schlagwort(e): Prognoseänderung
Nabaltec AG: Nabaltec erhöht die Prognose für das Geschäftsjahr 2021 und veröffentlicht vorläufige Zahlen zum ersten Halbjahr 2021

29.07.2021 / 11:43 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Nabaltec erhöht die Prognose für das Geschäftsjahr 2021 und veröffentlicht vorläufige Zahlen zum ersten Halbjahr 2021

Schwandorf, 29. Juli 2021 - Aufgrund der guten Geschäftsentwicklung im ersten Halbjahr 2021 und des positiven Ausblicks für den weiteren Jahresverlauf erhöht Nabaltec die Prognose für das Geschäftsjahr 2021. Für das Gesamtjahr 2021 erwartet die Nabaltec AG nunmehr ein Umsatzwachstum in einer Bandbreite von 11 % bis 14 % (bisher: 6 % bis 9 %) und eine EBIT-Marge von 10 % bis 12 % (bisher: 8 % bis 10 %).

Die Nabaltec AG verzeichnete im ersten Halbjahr 2021 eine deutlich positive Geschäftsentwicklung. Nach vorläufigen Zahlen stieg der Konzernumsatz von Januar bis Juni 2021 auf 93,9 Mio. Euro, ein Plus von 14,8 % gegenüber dem ersten Halbjahr 2020 (81,8 Mio. Euro). Das Produktsegment "Funktionale Füllstoffe" erzielte nach vorläufigen Zahlen einen Umsatz von 65,6 Mio. Euro, das Produktsegment "Spezialoxide" 28,4 Mio. Euro. Im zweiten Quartal 2021 lag der Umsatz der Nabaltec AG mit 47,9 Mio. Euro um 31,6 % über dem Vorjahreszeitraum (36,4 Mio. Euro). Das operative Ergebnis (EBIT) lag nach vorläufigen Zahlen im ersten Halbjahr bei 10,5 Mio. Euro nach 2,1 Mio. Euro im Vergleichszeitraum. Die EBIT-Marge (bezogen auf die Gesamtleistung) erreichte damit einen Wert von 11,3 %.


Kontakt:

Günther Spitzer
Nabaltec AG
Telefon: 09431 53-224
Fax: 09431 53-260
E-Mail: spitzer.guenther@nabaltec.de

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:

Hinweis: Der Quartalsbericht 2/2021 der Nabaltec AG wird wie geplant ab dem 26. August 2021 unter www.nabaltec.de, Bereich Investor Relations, zum Download zur Verfügung stehen.

Kontakt Investor Relations:

Heidi Wiendl-Schneller Frank Ostermair/Vera Müller
Nabaltec AG Better Orange IR & HV AG
Telefon: 09431 53-202 Telefon: 089 8896906-14
Fax: 09431 53-260 Fax: 089 8896906-66
E-Mail: wiendl-schneller.heidi@nabaltec.de E-Mail: nabaltec@better-orange.de

29.07.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Nabaltec AG
Alustraße 50-52
92421 Schwandorf
Deutschland
Telefon: +49 9431 53-0
Fax: +49 9431 53-260
E-Mail: info@nabaltec.de
Internet: www.nabaltec.de
ISIN: DE000A0KPPR7, DE000A1EWL99
WKN: A0KPPR, A1EWL9
Indizes: Scale 30
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Scale), Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1222649

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1222649  29.07.2021 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1222649&application_name=news&site_id=boersennews