DGAP-Ad-hoc: ROY Asset Holding SE / Schlagwort(e): Personalie
ROY Asset Holding SE: Ausscheiden von Matthias Herrmann als Geschäftsführender Direktor und CEO der Gesellschaft und Bestellung von Surasak Lelalertsuphakun als Geschäftsführenden Direktor und CEO

30.08.2021 / 11:49 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Ausscheiden von Matthias Herrmann als Geschäftsführender Direktor und CEO der Gesellschaft

Bestellung von Surasak Lelalertsuphakun als Geschäftsführenden Direktor und CEO der Gesellschaft

30. August 2021, Hungen - Der Verwaltungsrat der ROY Asset Holding SE (WKN RYSE88, ISIN DE000RYSE888) hat heute mit Herrn Matthias Herrmann vereinbart, dass dieser seine Position als Geschäftsführender Direktor und Chief Executive Officer (CEO) der ROY Asset Holding SE zum 31. August 2021 beendet und auch aus dem Verwaltungsrats der Gesellschaft ausscheidet.

Zudem hat der Verwaltungsrat der ROY Asset Holding SE heute beschlossen, den Vorsitzenden des Verwaltungsrats der Gesellschaft, Surasak Lelalertsuphakun, auch zum Geschäftsführenden Direktor und neuen CEO der Gesellschaft zu bestellen. Er übernimmt von Matthias Herrmann zudem die Position als Geschäftsführer der Klingenberg Dekoramik GmbH.




Kontakt:
Matthias Herrmann
Geschäftsführender Direktor
ROY Asset Holding SE
Gießener Str. 42
35410 Hungen
Tel. +49 (0)9372 131 270
Fax +49 (0)9372 131 220

30.08.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: ROY Asset Holding SE
Gießener Str. 42
35410 Hungen
Deutschland
Telefon: +49 (0) 69 710455155
Fax: +49 (0) 69 710455450
E-Mail: ir@roykeramik.de
Internet: www.roykeramik.de
ISIN: DE000RYSE888
WKN: RYSE88
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Düsseldorf, Stuttgart; Wiener Börse (Dritter Markt (MTF))
EQS News ID: 1229694

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1229694  30.08.2021 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1229694&application_name=news&site_id=boersennews