DGAP-Ad-hoc: SFC Energy AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Prognose
SFC Energy AG veröffentlicht vorläufige Konzernzahlen 2020, Prognose 2021 und neue strategische Mittelfristplanung 2025

15.02.2021 / 07:24 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


SFC Energy AG - Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU)
Nr. 596/2014 - ISIN DE0007568578

SFC Energy AG veröffentlicht vorläufige Konzernzahlen 2020, Prognose 2021 und neue strategische Mittelfristplanung 2025

Brunnthal/München, 15. Februar 2021 - Die SFC Energy AG erwirtschaftete nach vorläufigen Berechnungen im Geschäftsjahr 2020 einen Konzernumsatz in Höhe von EUR 53,2 Mio. Der vorläufige Konzernumsatz lag im insgesamt herausfordernden COVID-19-Umfeld damit rund 9,1 % unter dem Vorjahresniveau (2019: EUR 58,5 Mio.), aber im Rahmen der Erwartungen. Die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie belasteten die Umsatzentwicklung der Segmente mit Ausnahme des Segments Clean Energy & Mobility deutlich, das ein starkes Wachstum von 61,6 % verzeichnen konnte. Am oberen Rand der Erwartungen des Managements entwickelte sich das vorläufige bereinigte EBITDA mit EUR 2,9 Mio. (2019: EUR 3,6 Mio.).

Der Vorstand geht für das laufende Geschäftsjahr 2021 von einem organischen Wachstum aus und plant einen Konzernumsatz in Höhe von EUR 61 Mio. bis 70 Mio. Dabei wird eine Steigerung der Profitabilität mit einem bereinigten EBITDA in einer Größenordnung von EUR 3,5 bis 6 Mio. und einem bereinigten EBIT von EUR -0,9 Mio. bis 1,6 Mio. angepeilt. Einzelheiten zur Prognose für das Geschäftsjahr 2021 und Informationen zu ersten Zielwerten einer überarbeiteten Mittelfristplanung bis zum Geschäftsjahr 2025 werden in der heutigen Pressemitteilung enthalten sein.

Diese Mitteilung kann bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen, Schätzungen, Ansichten und Prognosen in Bezug auf die künftige Entwicklung der Gesellschaft enthalten ("Zukunftsgerichtete Aussagen"). Zukunftsgerichtete Aussagen sind, unter anderem, an Begriffen wie "davon ausgehen", "planen", "antizipieren", "erwarten", "beabsichtigen", "werden", oder "sollen" sowie ihrer Negierung und ähnlichen Varianten oder vergleichbarer Terminologie zu erkennen. Zukunftsgerichtete Aussagen umfassen sämtliche Sachverhalte, die nicht auf historischen Fakten basieren. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den gegenwärtigen Meinungen, Prognosen und Annahmen des Vorstands der SFC Energy AG und beinhalten erhebliche bekannte und unbekannte Risiken sowie Ungewissheiten, weshalb die tatsächlichen Ergebnisse, Entwicklungen und Ereignisse wesentlich von den in zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückten oder implizierten Ergebnissen, Entwicklungen und Ereignissen abweichen können. Zukunftsgerichtete Aussagen dürfen nicht als Garantien für zukünftige Entwicklungen und Ergebnisse verstanden werden und sind nicht notwendigerweise zuverlässige Indikatoren dafür, ob solche Ergebnisse erzielt werden oder nicht. Alle in dieser Mitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen sind nur am Tag dieser Mitteilung gültig. Die Gesellschaft wird die in dieser Mitteilung enthaltenen Informationen, zukunftsgerichteten Aussagen oder Schlussfolgerungen unter Berücksichtigung späterer Ereignisse und Umstände weder aktualisieren, noch korrigieren, um spätere Ereignisse oder Umstände zu reflektieren oder Ungenauigkeiten, die sich nach der Veröffentlichung dieser Mitteilung aufgrund neuer Informationen, künftiger Entwicklungen oder aufgrund sonstiger Umstände ergeben, und übernehmen hierzu keine entsprechende Verpflichtung. Wir übernehmen keine Verantwortung in irgendeiner Weise dafür, dass die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen oder Vermutungen eintreten werden.

SFC Energy IR Kontakt:
CROSS ALLIANCE communication GmbH
Susan Hoffmeister
Tel. +49 89 125 09 03-33
Email: susan.hoffmeister@sfc.com
Web: crossalliance.de


15.02.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: SFC Energy AG
Eugen-Saenger-Ring 7
85649 Brunnthal
Deutschland
Telefon: +49 (89) 673 592 - 100
Fax: +49 (89) 673 592 - 169
E-Mail: ir@sfc.com
Internet: www.sfc.com
ISIN: DE0007568578
WKN: 756857
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1168130

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1168130  15.02.2021 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1168130&application_name=news&site_id=boersennews