DGAP-News: PALMER AG / Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversammlung
PALMER AG: Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversammlung am 06.05.2021 in Würzburg mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung gemäß §121 AktG

27.04.2021 / 15:06
Bekanntmachung gemäß §121 AktG, übermittelt durch DGAP
- ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


210412033700_00-0.jpg
PALMER AG Würzburg Hauptversammlung PALMER AG Sehr geehrte Aktionärinnen und Aktionäre, hiermit laden wir Sie zur Hauptversammlung unserer Gesellschaft am 06.05.2021 um 14:00 Uhr nach Würzburg (Zeller Straße 30, 97082 Würzburg) ein.


Aufgrund der aktuellen Pandemiesituation und daraus resultierender rechtlicher und gesundheitlicher Vorschriften und Bedenken behalten wir uns das Recht vor, alternativ die Versammlung via Videokonferenz durchzuführen.

Die Entscheidung über die Verlegung des Präsenztermines in die Virtualität kann ab dem 28.04.2021 jederzeit bis zum Versammlungsdatum auf unserer Internetseite

www.palmer.ag/Hauptversammlung.html
 

eingesehen werden. Evtl. Zugangsdaten erhalten Sie mit separater Einladungsmail.

Bitte beachten Sie, dass evtl. Stimmrechtsvollmachten auch für die virtuelle Durchführung gelten.

Alle Aktionäre haben die Möglichkeit, die Ausübung des Stimmrechts einem Bevollmächtigen zu übertragen. Bei dem Bevollmächtigten kann es sich um einen Mitaktionär oder um eine andere Person Ihres Vertrauens handeln. Als Anlage zur Einladung fügen wir Ihnen den Entwurf einer Vollmacht bei, den Sie uns bitte bis spätestens 04.05.2021 per Post oder E-Mail zurücksenden.

Wenn Sie Fragen oder Anträge zur Hauptversammlung haben, bitten wir Sie, diese an den Vorstand der Palmer AG, Herrn Patrick Müller, zu richten. Zugänglich zu machenden Anträgen von Aktionären, die bis zum 30.04.2021 eingegangen sind, werden wir unverzüglich im Bundesanzeiger sowie auf unserer vorgenannten Internetpräsenz veröffentlichen. Anderweitig adressierte Anträge können wir nicht berücksichtigen.

AGENDA ZUR HAUPTVERSAMMLUNG DER PALMER AG AM 06.05.2021
TOP 1

Begrüßung durch den Aufsichtsratsvorsitzenden

TOP 2

Feststellung der Beschlussfähigkeit

TOP 3

Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses der Palmer AG / Verwendung des Bilanzgewinns

Die Unterlagen zum Jahresabschluss sind ab dem 30.04.2021 in den Geschäftsräumen der Palmer AG, Zeller Straße 30, 97082 Würzburg, zur Einsicht ausgelegt und können dort eingesehen werden.

TOP 4

Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2020

TOP 5

Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2020

TOP 6

Aufsichtsrats- und Vorstandsthemen, Nachruf zum Tod von Cornelius Palmer

TOP 7

Sonstiges

Würzburg, den 20.04.2021

Patrick Müller
Vorstand der Palmer AG



27.04.2021 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: PALMER AG
Zeller Straße 30
97082 Würzburg
Deutschland
E-Mail: j.opitz@palmer.ag
Internet: http://www.palmer.ag

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1188609  27.04.2021 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1188609&application_name=news&site_id=boersennews