DGAP-News: Wild Bunch AG / Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversammlung
Wild Bunch AG: Korrektur: Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversammlung am 29.08.2022 in http://wildbunch.eu/de/investor-relations/termine/ mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung gemäß §121 AktG

22.07.2022 / 15:05
Bekanntmachung gemäß §121 AktG, übermittelt durch DGAP
- ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


220711001590_00-0.jpg
Wild Bunch AG Berlin WKN A2TSU2; ISIN DE000A2TSU21
Eindeutige Kennung des Ereignisses: GMETWBAH0822 Berichtigung des Links in TOP 5 zum Vergütungsbericht


In der am Donnerstag, den 21. Juli 2022 im Bundesanzeiger veröffentlichten Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung am 29. August 2022 ist der Link / die URL zum Vergütungsbericht unter TOP 5 falsch angegeben.


Statt wie fälschlich angegeben


Der Vergütungsbericht ist zudem auf der Internetseite der Gesellschaft unter

https://wildbunch.eu/de/investor relations/verguetungssystem/
 

zugänglich und wird dort auch während der Hauptversammlung abrufbar sein.


lautet diese Textpassage unter TOP 5 wie folgt:


Der Vergütungsbericht ist zudem auf der Internetseite der Gesellschaft unter

https://wildbunch.eu/de/investor-relations/verguetungssystem/
 

zugänglich und wird dort auch während der Hauptversammlung abrufbar sein.

Berlin, im Juli 2022

Wild Bunch AG

Der Vorstand



22.07.2022 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Wild Bunch AG
Knesebeckstraße 59-61
10719 Berlin
Deutschland
E-Mail: info@wildbunch.eu
Internet: https://www.wildbunch.eu

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1404333  22.07.2022 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1404333&application_name=news&site_id=boersennews