DGAP-News: Advanced Blockchain AG / Schlagwort(e): Kryptowährung / Blockchain/Expansion
Advanced Blockchain AG: Inkubation Quasar wirbt erfolgreich 6 Mio. USD in Seed-Finanzierungsrunde ein

29.07.2022 / 09:36
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Die Advanced Blockchain AG (Scale Frankfurt, Primärmarkt Düsseldorf, XETRA: ISIN DE000A0M93V6) gibt bekannt, dass die Inkubation Quasar erfolgreich 6 Millionen US-Dollar eingeworben hat. Die Runde wurde von namhaften VCs wie Polychain Capital und Blockchain Capital sowie Figment Capital, Lightshift Capital und Galileo angeführt.

Advanced Blockchain, hat in der initialen Phase des Projekts unter Leitung des damaligen Projektleiters und heutigen CEO Valentin Pletnev Quasar vom Konzept bis hin zu einem unabhängigen Unternehmen aufgebaut. Quasar arbeitet nun auf die erste Testphase, das sogenannte “testnet” hin, welches für die erste Augustwoche geplant ist. Der Inkubationsarm der Advanced Blockchain, AB.Labs, erhielt für initiale Entwicklungsleistungen und das geistige Eigentum von Quasar im Zuge des mehrheitlichen Spin Outs eine zusätzliche Einmalzahlung.

"Nach unserer erfolgreichen Seed-Finanzierungsrunde möchten wir unseren Investoren für ihr Vertrauen danken. Quasar arbeitet bereits unabhängig und wir sind dankbar für die initiale Unterstützung durch Advanced Blockchain. Wir arbeiten auf den bevorstehenden Start des testnets hin und freuen uns darauf, die Zukunft von DeFi maßgeblich mitzugestalten.”, so Valentin Pletnev, CEO von Quasar

"Quasar ist seit Mai als unabhängiges Unternehmen tätig. Wir sind stolz, mit Valentin zusammenzuarbeiten, um sein ursprüngliches Konzept voranzutreiben und wir wünschen Quasar viel Erfolg für den anstehenden Markteintritt”, so Simon Telian, CEO der Advanced Blockchain AG.

 

Über Quasar
Quasar macht die Verwaltung digitaler Vermögenswerte einfach, zugänglich und sicher. Das Team von Quasar hat eine Plattform entwickelt, mit der ganz einfach blockchainübergreifende dezentrale Finanzdienstleistungen abgewickelt werden können.  

Für weitere Informationen über Quasar Finance besuchen Sie bitte www.quasar.fi .

 

Über Advanced Blockchain AG:

Die Advanced Blockchain AG (Scale, Frankfurt, Primärmarkt Düsseldorf, XETRA: ISIN DE000A0M93V6) ist ein Venture Builder und Investor in der Blockchain-Industrie und verfügt über ein umfassendes Team von Analysten, Entwicklern, Programmierern, Ökonomen und Mathematikern, die sich der Entwicklung der Zukunft des Web 3.0 widmen, um in diversen Ökosystemen der Branche Innovationen zu entwickeln.

Weitere Informationen zur Advanced Blockchain AG und ihren verschiedenen Projekten und Beteiligungen finden Sie unter: https://www.advancedblockchain.com/.



29.07.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Advanced Blockchain AG
Scharnhorststraße 24
10115 Berlin
Deutschland
Telefon: +4930403669510
Fax: 030403669511
E-Mail: info@advancedblockchain.com
Internet: www.advancedblockchain.com
ISIN: DE000A0M93V6
WKN: A0M93V
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf (Primärmarkt), Frankfurt (Scale), München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1408853

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1408853  29.07.2022 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1408853&application_name=news&site_id=boersennews