ASMALLWORLD AG erwartet Wachstum und positiven EBITDA für die erste Jahreshälfte 2020

EQS Group-News: ASMALLWORLD AG / Schlagwort(e):

Prognose/Quartals-/Zwischenmitteilung

ASMALLWORLD AG erwartet Wachstum und positiven EBITDA für die erste

Jahreshälfte 2020

08.07.2020 / 08:30

Medienmitteilung

ASMALLWORLD AG (SWX:ASWN) erwartet Wachstum und positiven EBITDA für die

erste Jahreshälfte 2020

Zürich, 07.07.2020 - Die ASMALLWORLD AG steigerte im ersten Halbjahr 2020

ihren Umsatz und erwartet für die Periode ein positives EBITDA-Ergebnis,

trotz eines schwierigen Marktumfeldes aufgrund von COVID-19.

Die ASMALLWORLD AG trotzt dem schwierigen Marktumfeld und wächst im ersten

Halbjahr 2020 weiterhin profitabel.

Basierend auf vorläufigen Zahlen erwartet die ASMALLWORLD AG verglichen mit

den ersten sechs Monaten des Vorjahres ein Umsatzwachstum. Die Einnahmen

sollen damit im ersten Halbjahr über der Marke von CHF 5.7 Millionen vom

Vorjahr liegen. Das Unternehmen erwartet ebenfalls, dass die ersten sechs

Monate des Jahres 2020 zu einem positiven Ergebnis auf Stufe EBITDA führen

werden.

Im Vergleich zum Juni 2019 hat das Unternehmen seine Mitgliederbasis von

54'831 auf 60'821 erhöht, was einem Zuwachs von 11% entspricht.

Aufgrund der Beschränkungen im Zusammenhang mit COVID-19 wurde die Aktivität

für das Veranstaltungsgeschäft von ASMALLWORLD stark eingeschränkt.

Infolgedessen hat ASMALLWORLD sein Event-Angebot mit neuen

Online-Veranstaltungsformaten ausgebaut, welche sich hoher Beliebtheit

erwiesen haben und in das reguläre Serviceangebots des Unternehmens

übergehen werden.

Trotz des schwierigen Marktumfelds, verzeichnete die hochpreisige

ASMALLWORLD Prestige-Mitgliedschaft, welche in Partnerschaft mit Miles &

More, der Loyalty-Tochtergesellschaft des Lufthansa-Konzerns angeboten wird,

im zweiten Quartal ein starkes Umsatzwachstum. Hauptgrund war ein erhöhtes

Interesse an Business- und First-Class-Flügen und die Möglichkeit, solche

mit Meilen günstig einzukaufen.

First Class & More, das Smart Luxury Travel Angebot des Unternehmens,

verzeichnete ebenfalls ein Wachstum im Mitglieder-, wie auch im

Servicegeschäft, was die strategische Firmenübernahme aus dem Jahre 2018 und

die damit verbundene Diversifikation der Einnahmequellen von ASMALLWORLD

bestätigt.

Die vollständigen Halbjahresresultate werden am 27. August 2020

veröffentlicht.

Hotelplattform ASMALLWORLD Collection soll im Juli starten

Das Unternehmen setzte auch die Entwicklung seiner bevorstehenden

firmeneigenen Online-Hotelbuchungsplattform ASMALLWORLD Collection fort.

Nach über einem Jahr Entwicklungszeit soll der Service im Juli auf den Markt

kommen und Mitgliedern wie auch Nichtmitgliedern die Möglichkeit bieten, die

weltweit besten Hotels über die ASMALLWORLD-Website und die App zu buchen.

Das Unternehmen baut damit seine Einnahmequellen bewusst weiter aus.

Die ASMALLWORLD Collection wird ihren Kunden eine handverlesene Auswahl von

Hotels der Spitzenklasse anbieten, welche aufgrund ihrer hohen Qualität

ausgewählt wurden. Zusätzlich zu einer hochklassigen Auswahl an Hotels

bietet der Service seinen Kunden die Wahl zwischen zwei Raten, der "Lowest

Rate" und der exklusiven "ASMALLWORLD Preferred Rate", einer einzigartigen

Online-Rate, die den Kunden außergewöhnliche Vorteile wie Zimmer-Upgrades,

$100 Konsumationsgutscheine oder spätes Auschecken bietet.

Bei der Lancierung wird die ASMALLWORLD Collection aus rund 600 Hotels

bestehen, mit dem Ziel, die Zahl der Hotels in naher Zukunft auf über 1'000

zu erhöhen.

Diese Pressemitteilung und weitere Informationen finden Sie unter

www.asmallworldag.com.

Die ASMALLWORLD Gruppe

ASMALLWORLD ist die weltweit führende Travel & Lifestyle Community.

Basierend auf dem Social Network 'ASMALLWORLD', betreibt das Unternehmen ein

digitales Travel & Lifestyle Ecosystem, welches Mitglieder inspiriert,

besser zu reisen, mehr zu erleben und neue Kontakte zu knüpfen.

ASMALLWORLD-Mitglieder nutzen die ASMALLWORLD App und Website, um

Inspiration für Reisen und Lifestyle einholen, Hotels zu buchen, andere

Mitglieder kennenlernen und von einer Vielzahl an Reiseprivilegen zu

profitieren.

Mitglieder haben ebenfalls die Möglichkeit, sich auf über 1'000

ASMALLWORLD-Events pro Jahr zu treffen. Die Events reichen dabei von lokalen

Get-Togethers in den Grossstädten dieser Welt, bis hin zu Wochenend-Events

in Saint-Tropez oder Gstaad.

Neben dem ASMALLWORLD Social Network, zählen folgende Firmen ebenfalls zum

ASMALLWORLD Travel & Lifestyle Ecosystem:

ASMALLWORLD Collection, eine Online-Hotelbuchungsplattform, welche sich auf

die besten Hotels der Welt spezialisiert und die einmalige «ASMALLWORLD

Preferred Rate» anbietet (Go-Live geplant für Juli 2020)

ASMALLWORLD Private, ein Luxus-Reisebüro, welches personalisierte

Reiseberatung anbietet

ASW Hospitality, eine Hotel-Management-Company, welche das weltbekannte

North Island Resort auf den Seychellen managt.

First Class & More, ein Smart Luxury Travel Service, der es Mitgliedern

ermöglicht, in den Genuss von Luxusreisen zu Insiderpreisen zu kommen.

The World's Finest Clubs, der weltweit führende Nightlife-Concierge, welcher

Mitgliedern VIP-Zugang zu den exklusivsten Nachtclubs der Welt bietet.

Zusätzliche Informationen finden sie auf unseren Webseiten:

www.asmallworldag.com

www.asw.com

www.asmallworldcollection.com

www.asmallworldprivate.com

www.asmallworldhospitality.com

www.north-island.com

www.first-class-and-more.de

www.first-class-and-more.com

www.finestclubs.com

Kontakt:

ASMALLWORLD AG

Jan Luescher, CEO

Bellerivestrasse 241

CH-8008 Zurich

press@asw.com

Ende der Medienmitteilung

Sprache: Deutsch

Unternehmen: ASMALLWORLD AG

Löwenstrasse 40

8001 Zürich

Schweiz

ISIN: CH0404880129

Valorennummer: A2JE3W

Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt,

Stuttgart, Tradegate Exchange; SIX Swiss Exchange

EQS News ID: 1088695

Ende der Mitteilung EQS Group News-Service

1088695 08.07.2020