DGAP-News: ATMOFIZER Technologies Inc. / Schlagwort(e): Stellungnahme
ATMOFIZER Technologies Inc.: Atmofizer vermutet illegalen Handel bei Aktienkursverfall

20.01.2022 / 08:21
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Atmofizer vermutet illegalen Handel bei Aktienkursverfall

19. Januar 2022, Vancouver, British Columbia - Atmofizer Technologies Inc. (das "Unternehmen" oder "Atmofizer") (CSE: ATMO) (Frankfurt: J3K) möchte bestätigen, dass der Unternehmensleitung keine wesentlichen Veränderungen in den Geschäftsabläufen des Unternehmens bekannt sind, die für den jüngsten und erheblichen Kursrückgang der Stammaktien des Unternehmens verantwortlich wären.

Das Unternehmen wurde von seinen Beratern darüber informiert, dass ausgeklügelte Techniken wie Spoofing, Layering, Wash-Trading, Manipulationen durch mehrere Brokerhäuser und/oder der Einsatz aggressiver Algorithmen, die auf das Angebot bzw. die Nachfrage abzielen und den Anschein einer Kursschwäche der Stammaktien des Unternehmens erwecken sollen, zum Einsatz gekommen sein könnten.

Das Unternehmen ist besorgt, dass diejenigen, die Leerverkäufe von Stammaktien des Unternehmens tätigen, unangemessenen oder illegalen Handel betreiben könnten, und hat die Aufsichtsbehörden ausdrücklich gebeten, diesen Handel zu untersuchen.

Unternehmen mit geringerer Marktkapitalisierung sind häufig Ziel von räuberischen Leerverkäufen. Experten sind der Meinung, dass die begrenzten kanadischen Vorschriften für diese Praxis dazu geführt haben, dass missbräuchliche Formen von Leerverkäufen auf den kanadischen Märkten florieren konnten. Ontarios Capital Markets Modernization Task Force hat in ihrem Abschlussbericht missbräuchliche Leerverkäufe ins Visier genommen und Maßnahmen empfohlen, die speziell auf verschiedene Formen von Leerverkäufen, einschließlich ungedeckter Leerverkäufe, abzielen. Das Unternehmen hofft, dass die einschlägigen Gesetze bald geändert werden, damit die Aufsichtsbehörden über die notwendigen Befugnisse verfügen, um diese räuberischen Verkaufstechniken zu verhindern.

Für weitere Informationen über das Unternehmen wenden Sie sich bitte an:

Olivier Centner
Chief Executive Officer
Tel.: 305-902-1858
E-Mail: info@atmofizer.com

Für Medienanfragen und Investor Relations wenden Sie sich bitte an:

Email: info@atmofizer.com

Über Atmofizer Technologies Inc.

Atmofizers Verbraucher- und Industrielösungen basieren auf seiner patentgeschützten und zum Patent angemeldeten Technologie zur Agglomeration und Neutralisierung ultrafeiner Partikel. Diese Fähigkeit schafft eine revolutionäre und effizientere Methode zur Bekämpfung einer Vielzahl von gefährlichen Partikeln, Viren und Bakterien im Nanobereich, die zu klein sind, um von herkömmlichen HEPA-Filtern und ultraviolettem Licht wirksam neutralisiert zu werden. Atmofizer plant, die Luftbehandlungsbranche zu verändern, indem es die Sicherheit und die Effizienz der Luftreinigung verbessert und gleichzeitig die Betriebskosten der Kunden senkt.

Bei der Atmofizierung von Luft werden kleine Partikel mithilfe von Ultraschallwellen zu einem größeren Ziel zusammengeballt, das dann mit ultraviolettem Licht bestrahlt wird, um ihre schädlichen Eigenschaften zu neutralisieren und die Atemluft weniger gesundheitsschädlich zu machen. Die Verwendung von Geräten zur Atmofizierung der Luft in Verbindung mit HEPA-Filtern kann dazu führen, dass die HEPA-Filter effizienter arbeiten, ein weniger leistungsfähiger Filter verwendet werden kann. Dies führt dazu, dass der Filter sauberer bleibt und langlebiger ist, was die Betriebskosten senkt und weniger gesundheitsgefährdend ist, wenn er gereinigt oder ersetzt werden muss.

Atmofizer ist die einzige zum Patent angemeldete und patentgeschützte Quelle für die Technologie zur Atmofizierung von Luft und wendet seine geschützte Technologie in Verbraucher- und Industrieluftreinigungsprodukten an, die derzeit unter der Marke Atmofizer hergestellt werden, sowie in Einzelhandels- und kommerziellen Geräten, die von anderen Unternehmen produziert werden, die die Atmofizer-Technologie unter Lizenz in ihre eigenen Produkte integrieren. Die eigenen und lizenzierten Produktlinien von Atmofizer umfassen tragbare und mobile Geräte für die persönliche Luftreinigung sowie größere Systeme für größere Luftmengen bei gewerblichen, industriellen, institutionellen und privaten Anwendungen.

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.
 



20.01.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: ATMOFIZER Technologies Inc.
SUITE 2300, BENTALL 5 , 550 BURRARD STREET
V6C 2B5 VANCOUVER
Kanada
Telefon: +1 305 902-1898
E-Mail: info@atmofizer.com
Internet: https://www.atmofizer.com/
ISIN: CA04952E1097
WKN: A3DAFN
EQS News ID: 1270642

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1270642  20.01.2022 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1270642&application_name=news&site_id=boersennews