DGAP-News: DFV Deutsche Familienversicherung AG / Schlagwort(e): Research Update/Studie
Berenberg nimmt Coverage der Deutschen Familienversicherung mit Kaufempfehlung und einem Kursziel von 30,00 EUR auf

06.11.2020 / 09:56
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Berenberg nimmt Coverage der Deutschen Familienversicherung mit Kaufempfehlung und einem Kursziel von 30,00 EUR auf

Frankfurt am Main, 06. November 2020
- Berenberg, eine der führenden europäischen Privatbanken, hat die Coverage der DFV Deutsche Familienversicherung AG (DFV) aufgenommen und die Aktien des digitalen Versicherungsunternehmens zum Kauf empfohlen ("Buy"). Das Kursziel der Analysten beträgt 30,00 EUR pro Aktie. Zum Veröffentlichungszeitpunkt entsprach dies einem Kurspotenzial von rund 50 %. Damit wird die DFV nun von fünf Research-Häusern begleitet, welche die DFV-Aktie allesamt zum Kauf empfehlen. Mainfirst und Hauck & Aufhäuser sehen das Kursziel aktuell bei 30,00 EUR pro Aktie. METZLER und FMR sehen den fairen Wert der Aktie bei 24,20 EUR bzw. 24,00 EUR.

Die Analysteneinschätzungen werden regelmäßig auf der IR Website aktualisiert: https://ir.deutsche-familienversicherung.de


Über die DFV Deutsche Familienversicherung AG

Die DFV Deutsche Familienversicherung AG (ISIN DE000A0KPM74) ist ein wachstumsstarkes digitales Versicherungsunternehmen. Die DFV deckt mit eigenen Produkten die gesamte Wertschöpfungskette einer Versicherung ab, inkl. einer eigenen Rückversicherungslizenz. Ziel des Unternehmens ist es, Versicherungsprodukte anzubieten, die Menschen wirklich brauchen und sofort verstehen ("Einfach. Vernünftig"). Die DFV bietet ihren Kunden vielfach ausgezeichneten Krankenzusatzversicherungen (Zahn-, Kranken-, Pflegezusatzversicherung) sowie Unfall- und Sachversicherungen an. Auf Basis des hochmodernen und skalierbaren, in-house entwickelten IT-Systems setzt das Unternehmen mit durchweg digitalen Produktdesigns sowie der Abschlussmöglichkeit über digitale Sprachassistenten neue Maßstäbe in der Versicherungsbranche.

www.deutsche-familienversicherung.de
 


Kontakt:
Lutz Kiesewetter
Leiter Investor Relations & Unternehmenskommunikation
Telefon: 069 74 30 46 396
Telefax: 069 74 30 46 46
E-Mail: lutz.kiesewetter@deutsche-familienversicherung.de


06.11.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: DFV Deutsche Familienversicherung AG
Reuterweg 47
60323 Frankfurt am Main
Deutschland
Telefon: 069 74 30 46 396
Fax: 069 74 30 46 46
E-Mail: presse@deutsche-familienversicherung.de
Internet: www.deutsche-familienversicherung.de
ISIN: DE000A2NBVD5
WKN: A2NBVD
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1146068

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1146068  06.11.2020 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1146068&application_name=news&site_id=boersennews