DGAP-News: Bio-Gate AG / Schlagwort(e): Sonstiges/Sonstiges
Bio-Gate AG: Bio-Gate beliefert Einzelhandel mit antiviralem Masken-Hygiene-Spray für Endverbraucher

17.02.2021 / 09:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



PRESSEINFORMATION

Bio-Gate beliefert Einzelhandel mit antiviralem Masken-Hygiene-Spray für Endverbraucher

- Hohe Nachfrage seit Marktstart Ende Dezember 2020 setzt sich 2021 fort

- Masken-Hygiene-Spray bietet zusätzliche Sicherheit für Verwender von Alltagsmasken

- Antivirales Spray erfolgreich auf FFP2-Masken getestet


Nürnberg/Bremen, 17. Februar 2021 - Die Bio-Gate AG (ISIN DE000BGAG981), einer der weltweit führenden Anbieter von innovativen Technologien und individuellen Lösungen für Gesundheit und Hygiene, vermarktet mit dem Masken-Hygiene-Spray ein weiteres Produkt aus der antiviralen Angebotspalette über Partner aus dem Einzelhandel. Neben dem antiviral und antibakteriell wirksamen MSBG-Tec Imprägnier-Spray, das beispielsweise im öffentlichen Personennahverkehr zum Einsatz kommt, wurde das Masken-Hygiene-Spray speziell für die hohe Nachfrage des Retail-Markts entwickelt.

Das Produkt ist unter anderem unter der Marke "Vitalia" des Bio-Gate-Kunden Dr. Kleine Pharma GmbH im deutschen Einzelhandel erhältlich. Über den Kunden Tomas Sales GmbH wird es zudem zeitnah unter der Marke "XO Desisfaction" in Österreich lanciert. Das Spray wird vor der Verwendung auf die Alltagsmaske aufgesprüht, um behüllte Viren - wie beispielsweise das SARS-CoV-2 Virus - auf der Oberfläche der Maske zu inaktivieren. Der antivirale und antimikrobielle Effekt wirkt längere Zeit nach. Dadurch erhält der Nutzer eine zusätzliche Sicherheit bei der COVID-19-Prävention, da eine Verbreitung der Viren durch das Auf- und Abnehmen der Maske nicht auszuschließen ist. Das Spray wurde zudem von einem renommierten Prüflabor erfolgreich auf FFP2-Masken getestet.

Thomas Konradt, Vorstand Business Development der Bio-Gate AG, sagt: "Mit dem Masken-Hygiene-Spray haben wir ein Produkt für den Verwender textiler Alltagsmasken auf den Markt gebracht, das auch auf FFP2-Masken erfolgreich getestet wurde. Es ist Teil unserer umfangreichen Palette an antiviralen und antimikrobiellen Produkten, mit der wir unseren Beitrag für die Eindämmung von Corona leisten." Marc Lloret-Grau, CEO, ergänzt: "Wir freuen uns, dass unser Produkt für viele Menschen zugänglich gemacht und somit die Sicherheit für alle verbessert wurde. Das Masken-Hygiene-Spray kann von jedermann genutzt werden und ist besonders für unterwegs sehr gut geeignet. Neben unseren antiviralen Produkten erhöht sich zudem die Aufmerksamkeit für unsere antimikrobiellen Lösungen, die wichtige Ergänzungen zu bestehenden Hygiene-Strategien bieten. Bio-Gate verfügt zur richtigen Zeit über äußerst wirksame Produkte, um die Gefahr von Infektionen zu reduzieren und Menschen noch besser zu schützen."

Die Vermarktung des Produkts startete Ende Dezember 2020 mit großem Erfolg im Einzelhandel. Die sehr erfreuliche Nachfrage setzte sich zu Jahresbeginn unvermindert fort. Hintergrund dieser Entwicklung sind die deutlich gestiegenen Infektionszahlen mit COVID-19. Neben Schutzmaßnahmen für den öffentlichen Raum nutzen Privatpersonen vermehrt Produkte zur Verbesserung des bestehenden Hygiene-Status.

Mittlerweile gibt es weitere Anfragen zur Vermarktung des Masken-Hygiene-Sprays über diverse Vertriebskanäle. Die Herstellung der antiviralen Produkte basiert auf den innovativen Plattformtechnologien von Bio-Gate. Die antivirale Produktpalette umfasst neben dem bereits erfolgreich im Markt eingeführten Imprägnier- und Oberflächenspray derzeit das Textil- und Maskenspray, einen Hand-Sanitizer, Handgele, sowie Handcremes. Weitere Produkte sind am Standort Bremen in der Entwicklung.

Kontakt:

Investor Relations
Bio-Gate AG / Gerd Rückel
Neumeyerstr. 28-34
D-90411 Nürnberg
Investor-Relations@bio-gate.de
Tel. +49 (0)911 477523-444
Mobil +49 (0)152 34221966

Presse
Bio-Gate AG
Neumeyerstr. 28-34
D-90411 Nürnberg
Presse@bio-gate.de
Tel. +49 (0) 911 477523-222


Über Bio-Gate:
Das Health-Technology-Unternehmen Bio-Gate AG ist einer der weltweit führenden Anbieter von innovativen Technologien und individuellen Lösungen für Gesundheit und Hygiene, die das Zusammenleben sicherer, unbeschwerter und gesünder machen und das Wohlbefinden jedes Einzelnen verbessern können. Es ist darauf spezialisiert, Materialen und Oberflächen mit antiviralen und antimikrobiellen Eigenschaften auszustatten. Die Bio-Gate AG veredelt Materialien und Produkte, insbesondere aus der Medizintechnik, wie zum Beispiel die Beschichtung von Implantaten oder Wundauflagen. Darüber hinaus werden mit den Bio-Gate-Technologien Kosmetika, Konsum- und Industrieprodukte, wie beispielsweise Farben und Lacke oder Kunststoffe antimikrobiell ausgestattet und damit in einzigartiger Weise aufgewertet.
 

Disclaimer:
Diese Veröffentlichung ist weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren. Die Aktien der Bio-Gate AG (die "Aktien") dürfen nicht in den Vereinigten Staaten oder "U.S. persons" (wie in Regulation S des U.S.-amerikanischen Securities Act of 1933 in der jeweils gültigen Fassung (der "Securities Act") definiert) oder für Rechnung von U.S. persons angeboten oder verkauft werden. Die Wertpapiere sind bereits verkauft worden.

This publication constitutes neither an offer to sell nor an invitation to buy securities. The shares in Bio-Gate AG (the "Shares") may not be offered or sold in the United States or to or for the account or benefit of "U.S. persons" (as such term is defined in Regulation S under the U.S. Securities Act of 1933, as amended (the "Securities Act")). The securities have already been sold.



17.02.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Bio-Gate AG
Neumeyerstr. 28-34
90411 Nürnberg
Deutschland
Telefon: +49 (0) 911 / 47 75 23 - 100
Fax: +49 (0) 911 / 47 75 23 - 101
E-Mail: marc.lloret-grau@bio-gate.de
Internet: www.bio-gate.de
ISIN: DE000BGAG981
WKN: BGAG98
Börsen: Freiverkehr in Berlin, München, Stuttgart
EQS News ID: 1168887

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1168887  17.02.2021 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1168887&application_name=news&site_id=boersennews