EQS-News: Biohacks (Schweiz) AG / Schlagwort(e): Finanzierung
Biohacks (Schweiz) AG: Biohacks AG stellt Weichen für geplantes zukünftiges Wachstum im Functional Foods-Bereich

29.04.2022 / 12:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Biohacks AG stellt Weichen für geplantes zukünftiges Wachstum im Functional Foods-Bereich

- Umfassende gesellschaftliche Neuausrichtung

- Zusätzliche Finanzmittel durch Gewinnung neuer strategischer Investoren

- Massive Verbesserung der Bilanzqualität um insgesamt CHF 53 Mio

Lachen/CH, Düsseldorf, 29. April 2022 - Die Biohacks (Schweiz) AG, innovativer Produzent und Distributor im wachstumsstarken und zukunftsträchtigen Functional-Foods-Bereich, strebt ein überproportionales Wachstum durch Diversifizierung der Produktpalette und den Eintritt in neue Märkte an. Hierfür hat das Unternehmen in den ersten vier Monaten des Geschäftsjahres 2022 die finanzielle Grundlage durch die Gewinnung neuer Investoren und eine über eine gesellschaftliche Neuausrichtung erzielte Optimierung der Bilanzstruktur geschaffen. So wurde das Eigenkapital der im schweizerischen Lachen beheimateten Gesellschaft in zwei Schritten um insgesamt 53 Mio. CHF erhöht. Zunächst zeichneten im Januar 2022 internationale, strategische Investoren eine Kapitalerhöhung von 3 Mio. CHF. Im April 2022 wurde dann die deutsche Tochtergesellschaft Biohacks GmbH in die Biohacks AG eingebracht, wodurch das Eigenkapital der schweizerischen Muttergesellschaft um 50 Mio. CHF erhöht wurde. Diese Transaktion wurde durch einen renommierten eidgenössischen Revisor bestätigt. Ende 2020 wurde die Biohacks GmbH in einer gutachterlichen Stellungnahme zum objektivierten Unternehmenswert nach IDW S 1 von den Experten von Kleeberg Valuation, München mit einem weit höheren Wert von über 100 Mio. € bewertet. Biohacks hat die Transaktionen rechtlich so vollzogen, dass für zukünftige neue Anleger steuerfreie Dividenden in Höhe von 53 Mio. CHF für mögliche Ausschüttungen zur Verfügung stehen.

Aufgrund dieser Maßnahmen hat die Biohacks AG die Weichen für die Finanzierung der nächsten Schritte des geplanten nationalen und internationalen Wachstums gestellt. Die bereits begonnene und nunmehr forcierte Expansion fokussiert sich zunächst auf die flächendeckende Markteinführung hochwertiger veganer Produkte mit Bio-Qualität der Marke "SPIRIT" und zu einem späteren Zeitpunkt auf die Erweiterung der Produktpalette und die zusätzliche Einführung von Gesundheitsserviceleistungen.

"Mit den nunmehr vollzogenen Finanzierungsschritten haben wir einen wichtigen Meilenstein für die Zukunft von Biohacks geschaffen. Sie bilden eine sehr gute Grundlage für die Finanzierung des geplanten dynamischen Wachstums mit unseren hochwertigen veganen Produkten mit Bio-Qualität zunächst in Deutschland und dann auch in anderen europäischen Ländern," kommentiert der CEO des Unternehmens Dr. Ingo Lange die Transaktionen.

Über Biohacks - Upgrade Your Life
Biohacks konzentriert sich auf den wachstumsstarken Bereich der Functional Foods und des Biohacking. Dabei entwickelt und vermarktet das Unternehmen vegane Produkte in Bio-Qualität mit hoher Funktionalität. Biohacks will Menschen dabei helfen, körperlich und mental ihr höchstes Potenzial abzurufen. Dafür kombiniert das Unternehmen Wissen mit Daten und technischen Hilfsmitteln und hat eine Reihe veganer und bio-zertifizierter Produkte entwickelt. Biohacks-Produkte der Marke "SPIRIT" werden bereits über Online-Plattformen und in einer vierstelligen Zahl von Filialen renommierter Einzelhändler verkauft.

Weitere Informationen unter: https://biohackscompany.com/

Kontakt für Medienanfragen
Biohacks (Schweiz) AG
Dr. Ingo Lange
Telefon: +49 211-9425 0860
Email: il@biohackscompany.com



29.04.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS Group AG. www.eqs.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Biohacks (Schweiz) AG
Alpenblickstrasse 7
8853 Lachen
Schweiz
EQS News ID: 1339861

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1339861  29.04.2022 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1339861&application_name=news&site_id=boersennews