DGAP-News: Meister Mandeltree Kommunikation GmbH / Schlagwort(e): Wissenschaftl. Publikation/Nachhaltigkeit
Brandbrief von EU-Parlamentariern warnt Kommissionspräsidentin von der Leyen: Einweg-Plastik-Richtlinie nicht auf Papierprodukte ausweiten

24.02.2021 / 12:12
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


fncls.ssp?fn=download2_file&code_str=2e4527f6d153a4af2a9517d762875978

Eine EU Direktive soll den Plastikmüll in den Meeren verringern. Einweg-Plastik wird der Kampf angesagt. EU-Parlamentarier warnen jedoch davor, die Richtlinien zur Plastikmüllvermeidung auf Papierprodukte auszuweiten. Image by Matthew Gollop from Pixabay

Brandbrief von EU-Parlamentariern warnt Kommissionspräsidentin von der Leyen:
Einweg-Plastik-Richtlinie nicht auf Papierprodukte ausweiten

Brüssel, 24.2.2021 - In einem scharf formulierten Brief an die EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen und andere EU-Spitzenbeamte warnen 33 EU-Parlamentarier davor, die Richtlinien einer EU-Direktive, die sich gegen die Plastikvermüllung der Meere richtet, klammheimlich auch auf Papierprodukte auszuweiten. In dem Schreiben, das der Berliner Kommunikationsagentur Meister Mandeltree vorliegt, verweisen die Parlamentarier auf Studien, die klar die bessere Ökobilanz von Einwegprodukten aus Papier hervorheben. Vor allem im gastronomischen Bereich seien Papierprodukte klar überlegen. "Jenseits jeder Rationalität, Logik und wissenschaftlicher Argumente" seien Versuche, Pappbecher wie Plastikprodukte zu behandeln, nur weil ein Mikromillimeter hauchdünner Polymerfilm verhindert, dass die Papierprodukte von Flüssigkeiten durchweicht werden. Die EU-Parlamentarier fordern die EU-Kommission auf, "die Ziele und den Geist" Plastikvermeidungsdirektive zu achten und die Durchsetzungsrichtlinien nicht zum Schaden von Menschen und Industrie in Europa auszuweiten.

Kontakt

Meister Mandeltree Kommunikation GmbH
Berlin / Germany
Email:
office@mandeltree.de
Telefon: +49 30 2359 18680
Web: www.meistermandeltree.de



24.02.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Meister Mandeltree Kommunikation GmbH
Friedrichstraße 200
10117 Berlin
Deutschland
Internet: www.meistermandeltree.de
EQS News ID: 1170785

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1170785  24.02.2021 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1170785&application_name=news&site_id=boersennews