DGAP-News: Fast Finance24 Holding AG / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung/Rechtssache
Fast Finance24 Holding AG: Übernahmekandidat Standard Vape Corporation ist Beteiligte in einem Rechtsstreit in den USA

29.03.2021 / 15:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Fast Finance 24 Holding AG: Übernahmekandidat Standard Vape Corporation ist Beteiligte in einem Rechtsstreit in den USA

Berlin, den 29.03.2020 - Die Fast Finance 24 Holding AG gibt bekannt, in Kenntnis gesetzt worden zu sein, dass die Standard Vape Corporation (SVAP), Zielgesellschaft des per Corporate News vom 08.03.2021 bekannt gegebenen Übernahmevertrags, in den USA als Beklagte in einen Rechtsstreit gezogen wurde. Es gibt insoweit keine direkte Auswirkung auf unser Unternehmen, dennoch hat das Management entschieden, diesen Umstand bekannt zu geben.

SVAP selbst und ihre Anwälte betrachten die eingereichte Klage als unwesentlich und unbegründet. Sie sehen die Klage als einen opportunistischen Versuch des "Greenmailings".

Für weitere Information wird auf die heutige Pressemitteilung der Standard Vape Corporation verwiesen, welche auf der Website des OTC Markets unter News bei https://www.otcmarkets.com/stock/SVAP/overview veröffentlicht wird.

Über die Fast Finance 24 Holding AG
Die Fast Finance 24 Holding AG ist eine international tätige Beteiligungsgesellschaft mit Sitz in Berlin, die sich vornehmlich an europäischen Internet-Unternehmen beteiligt. Typischerweise fokussiert sich die FF24 dabei auf die Segmente Finanzen, Marketing, Kommunikation und IT.

Über ff24payments.com
ff24payments.com bietet innovative Zahlungsabwicklungslösungen, ob für einmalige Käufe oder wiederkehrende Abonnements, und richtet sich an große und kleine Online-Händler sowie an Betreiber der wachsenden Zahl von Websites, die ihre Einnahmen aus dem "Freemium"-Abonnementmodell beziehen.

Über ff24pay.com
"Making banking instant and mobile"
ff24pay.com bietet Banking- und Sofortüberweisungslösungen für ein breites Spektrum der wichtigsten konvertierbaren Währungen der Welt an. Die anfängliche Zielgruppe von ff24pay.com sind Privatpersonen und KMUs, die als Basiswährung entweder Euro (EUR; €) oder Pfund Sterling (GBP; £) verwenden. Die Gesamtbevölkerung der 19 Länder der Eurozone, die den EUR verwenden, beträgt 340 Millionen Menschen, während das GBP die alltägliche Währung für 67 Millionen Menschen ist.
In den Zielregionen von ff24pay.com können derzeit leicht zugängliche Apps für Android und iPhone aus den App-Stores heruntergeladen werden; Desktop- und Laptop-Versionen der Apps, die den Bedürfnissen von KMU-Geschäftsanwendern besser entsprechen könnten, sind ebenfalls herunterladbar.

Kontakt:
Fast Finance 24 Holding AG
Uhlandstr. 165
10719 Berlin
T. +49 (0)30 - 7262 1234-4
F. +49 (0)30 - 7262 1234-1
E-Mail: ir@ff24.com
www.fastfinance24.com/de/



29.03.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Fast Finance24 Holding AG
Uhlandstraße 165
10719 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 (0)30 - 7262 1234-4
Fax: +49 (0)30 - 7262 1234-1
E-Mail: ir@ff24.com
Internet: www.fastfinance24.com/de/
ISIN: DE000A1PG508
WKN: A1PG50
Börsen: Freiverkehr in Frankfurt (Basic Board), Tradegate Exchange
EQS News ID: 1179309

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1179309  29.03.2021 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1179309&application_name=news&site_id=boersennews