DGAP-News: Gaia Grow Corp. / Schlagwort(e): Expansion/Nachhaltigkeit
Gaia Grow informiert über den aktuellen Entwicklungsstand im Hinblick auf die Verarbeitungsanlage und Produkte von Canna Stream Solutions

16.09.2021 / 12:15
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Vancouver (British Columbia), den 16. September 2021 - Gaia Grow Corp. (CSE: GAIA; Frankfurt: GG0) ("Gaia" oder das "Unternehmen") freut sich, das folgende Unternehmens-Update zu seinen Aktivitäten bekannt zu geben:

Canna Stream Solutions

Das Team von Canna Stream Solutions ("CSS") hat erfolgreich die für seine Test-Extraktionslinie erforderliche Ausrüstung beschafft. Die Lieferung dieser Ausrüstung ist diese Woche in der TruExtracts-Anlage in Calgary eingetroffen. Diese Extraktionslinie wird nun sofort ausgepackt und installiert. CSS wird in unmittelbarer Zukunft damit beginnen, sein zum Patent angemeldetes Lösungsmittel in Experimenten mit den gemahlenen Hanfprodukten von Gaia zu verwenden.

Diese Anlage und dieser Prozess werden in der Lage sein, Gaias CBD-reiche Biomasse kostengünstiger zu verarbeiten als herkömmliche Ethanol-Anlagen, was die Rentabilität erhöht und Gaia einen erheblichen Wettbewerbsvorteil verschafft.

Neben der Test-Extraktionslinie setzt CSS weiterhin seine Technologien und Verfahren ein, um die Abfallströme der verbrauchten Extraktionsabfälle und andere gemahlene Faserprodukte für "niedrigvolumige, aber hochpreisige" Endprodukte aufzubereiten. Zusammen mit seinem Geschäftsentwicklungspartner, für den es einen Zuschuss für 100 Arbeitsstunden Marktentwicklungszeit erhalten hat, entwickelt CSS weiterhin neue Märkte für Hanf- und Cannabisabfallprodukte, die an eine Reihe von Industrien verkauft werden sollen, in denen diese einzigartigen pflanzlichen Produkte "grünere" Lösungen für die Bedürfnisse der Industrie bieten können.

Gaia wird in den kommenden Wochen weitere Informationen zur Kommerzialisierung der von CSS entwickelten Produkte und der TruExtracts-Extraktionslinien bekannt geben.

James Tworek, Präsident von Gaia, sagte: "Dies ist eine sehr aufregende Zeit für uns alle, während wir die Verarbeitungseinrichtung weiter aufrüsten und sehen, wie das Canna Stream Team und deren Geschäftsmodell an Fahrt aufnehmen!"

Das Unternehmen veröffentlicht regelmäßig Updates in Gaias offiziellem YouTube-Kanal, den Sie unter dem folgenden Link finden: https://www.youtube.com/channel/UC7tbvsY5gl2CrlsESYkbbgw

Bitte beteiligen Sie sich auch an der Diskussion in unserer Telegram-Gruppe für Unterstützer von GAIA, https://t.me/gaiagrow oder besuchen Sie uns unter www.gaiagrow.com.

Weitere Informationen erhalten Sie über:

Frederick Pels, Chief Executive Officer
+1 403-991-7737
fp@gaiagrow.com

Die Canadian Securities Exchange übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

VORSORGLICHE UND ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen und zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Diese Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse oder zukünftige Leistungen. Alle Aussagen, die sich nicht auf historische Fakten beziehen, können zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen sein. Zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen sind häufig, aber nicht immer, durch die Verwendung von Wörtern wie "erscheinen", "anstreben", "antizipieren", "planen", "fortsetzen", "schätzen", "annähern", "erwarten", "können", "werden", "projizieren", "vorhersagen", "potenziell", "abzielen", "beabsichtigen", "könnten", "sollten", "glauben", "würden" und ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet.

Zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen werden zum Zweck der Information über die aktuellen Erwartungen und Pläne des Managements des Unternehmens in Bezug auf die Zukunft bereitgestellt. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass es möglicherweise nicht angemessen ist, sich auf solche Aussagen und Informationen für andere Zwecke, wie z. B. Investitionsentscheidungen, zu verlassen. Da sich zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen auf zukünftige Ereignisse und Bedingungen beziehen, sind sie naturgemäß mit Risiken und Ungewissheiten behaftet. Die tatsächlichen Ergebnisse können aufgrund einer Reihe von Faktoren und Risiken erheblich von den derzeit erwarteten Ergebnissen abweichen. Dazu gehören unter anderem die Risiken, die mit der Hanfindustrie im Allgemeinen verbunden sind, wie z.B. betriebliche Risiken beim Anbau, Wettbewerb, falsche Einschätzung des Wertes und des potenziellen Nutzens verschiedener Transaktionen, die Fähigkeit, auf ausreichendes Kapital aus internen und externen Quellen zuzugreifen, das Versäumnis, erforderliche behördliche und andere Genehmigungen zu erhalten, sowie Änderungen der Gesetzgebung, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Steuergesetze und staatliche Vorschriften. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht vorbehaltlos auf die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen, Zeitpläne und Informationen verlassen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com oder auf der Firmenwebsite!



16.09.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Gaia Grow Corp.
Kanada
ISIN: CA36269A1075
WKN: A2PPTP
EQS News ID: 1233814

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1233814  16.09.2021 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1233814&application_name=news&site_id=boersennews