DGAP-News: GECCI Investment KG / Schlagwort(e): Anleiheemission/Immobilien
GECCI Immobilien sichert sich Baumaterial: Preise für Einfamilienhäuser bleiben stabil

11.05.2021 / 10:05
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


GECCI Immobilien sichert sich Baumaterial: Preise für Einfamilienhäuser bleiben stabil

Nettlingen, 11. Mai 2021: Seit einigen Wochen spitzt sich die Lage in der deutschen Baubranche zu. Immer mehr Unternehmen kämpfen bei der Materialbeschaffung mit Preiserhöhungen und Lieferengpässen. Dies gilt für Dämmstoffe, Holzprodukte und weitere Materialien. Die GECCI Gruppe ist von dieser Entwicklung nicht betroffen. Kunden werden auch künftig massive Einfamilienhäuser und Eigentumswohnungen zu attraktiven Preisen erhalten. GECCI profitiert von dem integrierten Geschäftsmodell. Denn alle wesentlichen Schritte vom Baustoffhandel über die Projektentwicklung und den Bau der Immobilien bis zur Finanzierung werden innerhalb der Gruppe abgedeckt. So konnte sich GECCI in den vergangenen Tagen erneut große Bestände an Baustoffen - insbesondere Bauholz - direkt vom Erzeuger sichern. Damit ist der Bedarf für die aktuellen Projekte in Bockenem und Düren sowie auch für kommende Projekte gedeckt.

Bezahlbare Immobilien aus einer Hand: vom Baustoff bis zur Finanzierung
Menschen einen möglichst einfachen und sicheren Weg ins Eigenheim bieten - ohne Bankkredit und Eigenkapital. Dies ist das Ziel der GECCI Gruppe. Unter den Marken GECCI Rent and Buy für Einfamilienhäuser und GECCI Living für Mehrfamilienhäuser realisiert die Gruppe bezahlbaren Wohnraum außerhalb der teuren Innenstädte (mietübereignung.de). Die künftigen Eigentümer erhalten alles aus einer Hand: Erschließung der Grundstücke, schlüsselfertige Entwicklung moderner Ein- und Mehrfamilienhäuser in hochwertiger Massivbauqualität und eine innovative Finanzierungsalternative. Alleinstellungsmerkmal von GECCI ist der Erwerb über die Mietübereignung und damit ohne Bankkredite, ohne Eigenkapital und ohne Restkaufbetrag. Dabei wird ein Mietvertrag zu ortsüblichen Konditionen und mit einer Laufzeit von 23 Jahren bis maximal 32 Jahren vereinbart. Die monatliche Kaltmiete ist über die gesamte Laufzeit konstant. Für eine hohe Sicherheit bis zur Eigentumsübergabe am Ende die Mietzeit ist gesorgt: Durch notarielle Auflassungsvormerkung im Grundbuch ist die Insolvenzfestigkeit sichergestellt. Eine Anzahlung oder eine Schlussrate fallen nicht an.

Grundstücksuche mit dem Kunden und aktive Projektentwicklung
GECCI hilft Kunden deutschlandweit bei der Grundstücksuche für ihr Traumhaus. Daneben werden aktiv Projekte entwickelt. So beispielsweise im niedersächsischen Bockenem. Im Einzugsgebiet von Hannover, Salzgitter und Wolfsburg entstehen derzeit 10 Einfamilienhäuser auf einem Areal von rund 8.460 qm. Auch in Nordrhein-Westfalen ist die Gruppe inzwischen aktiv. Im Kreis Düren wurden zwei nebeneinander liegende Grundstücke mit 546 qm bzw. 420 qm gekauft. Auf den Grundstücken befindet sich jeweils ein Eckreihenhaus mit 113,50 qm Wohnfläche und ein Reihenhaus mit 122,26 qm Wohnfläche. Beide Objekte befinden sich bereits im Rohbau. GECCI wird voraussichtlich im Mai mit dem Innenausbau beginnen.

5,75%-GECCI-Anleihe von GBC Research zum Kauf empfohlen
GECCI finanziert den Bau von Ein- und Mehrfamilienhäusern unter anderem durch eine Unternehmensanleihe. Das Wertpapier der GECCI Investment KG (ISIN: DE000A3E46C5) hat einen Festzins von 5,75 % p.a. und kann ab 1.000 Euro zu einem Kurs von 100 % an der Börse Frankfurt und außerbörslich gekauft werden. GBC Research empfiehlt die Anleihe. Das Geschäftsmodell sei innovativ und das Marktumfeld für Wohnimmobilien attraktiv. An den guten Rahmenbedingungen sollte sich auch in den kommenden Jahren nichts ändern. Die hohe Planbarkeit der Mieteinnahmen ermögliche zuverlässige Cashflows und die Kapitaldienstfähigkeit, so die Analysten. Das rechtlich maßgebliche Wertpapier-Informationsblatt (WIB), die Anleihebedingungen und weitere Informationen zum Download: www.gecci-investment.de.

Kontakt
GECCI Immobilien KG // Nordasseler Straße 5 // 31185 Nettlingen // mietübereignung.de // kontakt@mietuebereignung.de

Presse
Fabian Lorenz // Tel. +49 221 29 83 15 88 // presse@gecci-investment.de

WICHTIGER HINWEIS
Die nachfolgenden Informationen sind ausschließlich für Personen bestimmt, die ihren Wohnsitz und gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland haben. Die Informationen stellen in keinem anderen Land ein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Ein öffentliches Angebot von Wertpapieren außerhalb Deutschlands findet nicht statt und ist auch nicht vorgesehen. Das öffentliche Angebot in Deutschland erfolgt ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapier-Informationsblattes (WIB) nach § 4 Wertpapierprospektgesetz welches auf der Webseite der Emittentin unter gecci-investment.de zum Download zur Verfügung.



11.05.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: GECCI Investment KG
Nordasseler Straße 5
31185 Nettlingen
Deutschland
Telefon: +49 (0)5123 4073551
E-Mail: kontakt@gecci-investment.de
Internet: www.gecci-investment.de
ISIN: DE000A3E46C5, DE000A289QS7
WKN: A3E46C, A289QS
Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart
EQS News ID: 1195143

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1195143  11.05.2021 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1195143&application_name=news&site_id=boersennews